StartSchlagworteTochigi

    Tochigi

    In der Präfektur Tochigi (栃木県, Tochigi-ken) liegt der berühmte Nikko Toshogu Schrein. Er ist dem Begründer des Tokugawa-Shogunats, Tokugawa Ieyasu, gewidmet und wird von zahlreichen weiteren, sehenswerten Schreinen und Tempel eingerahmt. Nicht ohne Grund wurde das gesamte Areal zum Weltkulturerbe erklärt. Ebenfalls in der Region um Nikko befinden sich die Kegon Wasserfälle, Kinugawa Onsen und Edo Wonderland, ein Themenpark, in dem die Besucher sich in die Edo-Zeit zurückversetzen lassen können.

    Die Nasu Gegend ist bekannt für ihre heißen Quellen und sowohl während der kalten Wintermonate als auch im heißen Sommer ein ausgezeichneter Erholungsort. Die Ramen (Nudelsuppe) der Stadt Sano genießen in ganz Japan einen exzellenten Ruf, genauso wie die Gyoza-Teigtaschen der Präfektur-Hauptstadt Utsunomiya. Und am See Chuzenji kommen Naturverliebte voll auf ihre Kosten.

    Sehenswürdigkeiten in der Präfektur Tochigi

    RegionKanto
    HauptinselHonshu
    Bevölkerung2,007,683
    Fläche6408.09 km²

    Tipps für die Präfektur Tochigi

    Yuba – lokale Spezialität in Nikko

    Yuba ist die lokale Spezialität in Nikko der Präfektur Tochigi und wird dort in vielfältiger Form in Restaurants oder als Souvenir angeboten.Japanfans wissen, dass...

    Tamozawa Imperial Villa

    Die Tamozawa Imperial Villa befindet sich in Nikko in der Präfektur Tochigi und ist die ehemalige Sommerresidenz der Kaiserfamilie. Sie wurde 1899 errichtet und...

    Tochigi – Top 10 Attraktionen

    Die Präfektur Tochigi liegt nördlich von Tokyo in der Region Kanto. Sie ist durch die Berge im Norden und die große Kanto-Ebene geprägt und...