StartSchlagworteShizuoka

    Shizuoka

    Es gibt viele Gründe, warum die nur ein paar Stunden westlich von Tokyo gelegene Präfektur Shizuoka (静岡県, Shizuoka-ken) eine der meistbesuchten Präfekturen des Landes ist.

    Der höchste Berg und das wohl bekannteste Wahrzeichen Japans, der Berg Fuji, befindet sich an der nördlichen Grenze der Präfektur; ebenfalls dort liegen der Fuji-san Hongu Sengen Taisha Schrein, die Shiraito Wasserfälle und die malerische Miho no Matsubara Landschaft, um nur einige der Sehenswürdigkeiten dort zu nennen. Die idyllische Izu Halbinsel und Atami sind berühmt für ihre heißen Quellen, während im südlichen Shizuoka wunderschöne Strände zu finden sind. Und Shopping-Begeisterte können in den Gotemba Premium Outlets über 200 Geschäfte durchstöbern.

    Auch kulinarisch hat Shizuoka einiges zu bieten, allen voran Fisch und Meeresfrüchte, die zu den besten in ganz Japan zählen.

    Sehenswürdigkeiten in der Präfektur Shizuoka

    RegionChubu
    HauptinselHonshu
    Bevölkerung3,765,007
    Fläche7778.70 km²

    Tipps für die Präfektur Shizuoka

    Shirasu Sardinen in Fuji

    Shirasu, frische junge Sardinen, sind eine beliebte Speise in Japan. Der Hafen von Tagonoura in der Stadt Fuji ist dafür besonders bekannt.Die Sardinen werden...

    Die Hängebrücken der Sumatakyo Schlucht

    Die Hängebrücken der Sumatakyo Schlucht in der Präfektur Shizuoka bieten ein einmaliges Erlebnis für alle, die schwindelfrei sind.Wenn du nach einer aufregenden Möglichkeit suchst,...

    Grüner Tee aus Shizuoka

    Eine der prominentesten japanischen Teeregionen ist die Präfektur Shizuoka, die auf eine weit zurückreichende Geschichte des Teeanbaus zurückblicken kann.Grüner Tee ist eines der bekanntesten...