StartSchlagworteSaitama

    Saitama

    Nördlich von Tokyo liegt die Präfektur Saitama (埼玉県, Saitama-ken), die mehr ist als nur ein Vorort für Pendler in die Hauptstadt.

    Nördlich von Tokyo liegt die Präfektur Saitama (埼玉県, Saitama-ken), die mehr ist als nur ein Vorort für Pendler in die Hauptstadt ist.

    Die Stadt Kawagoe ist berühmt für ihre Lagerhäuser im traditionellen Kura-Zukuri Stil, die noch aus dem 18. und 19. Jahrhundert erhalten sind und viele Souvenirläden beherbergen. Das Eisenbahnmuseum in der Präfektur-Hauptstadt Saitama bietet faszinierende Einblicke für Interessierte, und wenn du auf der Suche nach einer Shopping-Gelegenheit bist, findest du sie in der Aeon Lake Town in Koshigaya, dem größten Einkaufszentrum Japans. Der Tobu Zoo ist einer der beliebtesten Zoos in der Kanto-Region und gerade für Familien mit Kindern einen Besuch wert.

    Die nördliche Hälfte Saitamas ist im Gegensatz zu der Tokyo zugewandten Seite noch sehr naturbelassen. Besonders die Chichibu-Region ist bekannt für ihre zahlreichen Berge und Tempel, und im Nagatoro-Tal können beim Wildwasser-Rafting malerische Landschaften bestaunt werden.

    Sehenswürdigkeiten in der Präfektur Saitama

    RegionKanto
    HauptinselHonshu
    Bevölkerung7,194,556
    Fläche3797.75 km²

    Tipps für die Präfektur Saitama

    Totoro Wald in Saitama

    Der Totoro Wald (japanisch: トトロの森, Totoro no mori) ist ein weitläufiges Waldgebiet, das sich in Sayama Hills in der Präfektur Saitama befindet. Das gesamte...

    Moomin Valley Park

    Der Moomin Valley Park in der Präfektur Saitama ist ein Themenpark rund um die beliebten Charaktere aus der Serie "die Mumins" und weckt Kindheitserinnerungen.In...

    Kawagoe erkunden

    Kawagoe wird wegen seines Flairs und der hübschen von traditionellen Gebäuden gesäumten Straßen nicht umsonst das "kleine Edo" genannt. Durch die gute Anbindung an...