StartSchlagworteNagano

Nagano

Die bergige Präfektur Nagano (長野県, Nagano-ken) ist ein ideales Reiseziel für all diejenigen, die der sommerlichen Hitze entfliehen möchten. Nicht umsonst ist die Stadt Karuizawa einer der beliebtesten Zufluchtsorte während des japanischen Hochsommers.

Das verhältnismäßig kühle Klima lädt dazu ein, die berühmte Burg Matsumoto zu erkunden, einen von Japans ältesten Schreinen in Suwa Taisha zu besuchen oder durch den Zenko-ji Tempel zu spazieren, der eine wichtige Pilgerstätte ist. Wer eine Herausforderung sucht, findet sie beim Wandern durch Naganos zahlreiche hohe Berge, wird dafür aber auch mit wunderschönen Aussichten belohnt. Besonders beliebt ist dabei die Gegend um Kamikochi.

Doch auch im Winter lohnt sich eine Reise nach Nagano, wo im Jahre 1998 die Olympischen Winterspiele stattfanden. Einige der größten Skigebiete Japans liegen in der Präfektur, allen voran Shika Kogen und der Berg Hakuba. Und was könnte gemütlicher sein als nach einem aufregenden Tag draußen in der Kälte in einer von Naganos bekannten heißen Quellen zu entspannen?

Sehenswürdigkeiten in der Präfektur Nagano

Jigokudani Affenpark

Der Jigokudani Affenpark (Jigokudani Yaen-Koen) befindet sich in der Präfektur Nagano. Er wurde 1964 eröffnet und ist bekannt für seine wilden, japanischen Makaken, die...

Norikura

Norikura ist eine Hochlandebene und befindet sich an der westlichen Grenze der Präfektur Nagano. Der offizielle Name ist Norikura-Kogen-Hochland und zusammen mit dem Berg...

Shiraito Wasserfall

Der Shiraito Wasserfall befindet sich in der Nähe der Stadt Karuizawa im Osten der Präfektur Nagano. Der Wasserfall ist nur fünf Meter hoch, dafür...

Kamikochi

Kamikochi ist ein bergiges Hochlandtal im Hida Gebirge der Japanischen Alpen in der Nähe der Stadt Matsumoto in der Präfektur Nagano. Das etwa 15...

Burg Matsumoto

Burg Matsumoto in der gleichnamigen Stadt der Präfektur Nagano wird aufgrund ihres schwarzen Äußeren auch als "Krähenburg" bezeichnet. Sie gehört zusammen mit den Burgen...
RegionChubu
HauptinselHonshu
Bevölkerung2,152,449
Fläche13,561.56 km²

Tipps für die Präfektur Nagano

Virtuelle Tour: Sake brauen in Nagano

Sake hat in Japan eine lange Tradition und ist tief mit der Kultur des Landes verwurzelt. Die Herstellung dieses Getränks kann im Rahmen einer...

Nagano – Top 10 Attraktionen

Die Präfektur Nagano liegt zentral in der Region Chubu auf Japans Hauptinsel Honshu. Sie ist wegen ihres verhältnismäßig kühlen Klimas und Städten wie Matsumoto...

Miso Brauerei in Matsumoto

Die Ishii Miso Brauerei in Matsumoto wurde 1868, zum Ende der Edo-Zeit, gegründet und stellt noch immer Miso nach einer einzigartigen traditionellen und natürlichen...

Virtuelle Tour: Komoro – historische Stadt in Nagano

Komoro ist eine ehemalige Poststation und spätere Burganlage in der Präfektur Nagano. Bei einer virtuellen Tour kann man die Geschichte und Kulinarik der Gegend...

Jigokudani Monkey Park

Der Jigokudani Monkey Park befindet sich in der Präfektur Nagano und beherbergt die berühmten japanischen Makaken Affen, die in den heißen Quellen baden.Der Jigokudani...