StartSchlagworteMie

    Mie

    In der Präfektur Mie (三重県, Mie-ken) liegt der Ise Jingu, Japans heiligster Schrein, welcher der Sonnengöttin Amaterasu gewidmet ist. Dabei ist der Ise Jingu aber nur der erste Punkt auf einer langen Liste an Aktivitäten, denen Touristen in Mie nachgehen können.

    Für diejenigen, die sich für japanischer Kultur interessieren, bietet sich ein Besuch der Burg Iga Ueno und des Iga-ryu Ninja Museums an, oder sie wandern auf dem Kumano Kodo, einem alten Pilgerweg und UNESCO-Weltkulturerbe. Das Nagashima Spa Land, die Suzuka Rennstrecke, das Aquarium und die heißen Quellen in Toba eignen sich besonders für Familien und garantieren gleichermaßen Spaß und Erholung.

    Und auch für Pärchen gibt es in Mie zwei ganz besondere Orte: die Meoto-Iwa Felsen (wörtlich übersetzt „Ehemann-Ehefrau-Felsen“) und Nabana no Sato (bekannt für zauberhafte Winterbeleuchtung) versprechen eine romantische Zeit.

    Sehenswürdigkeiten in der Präfektur Mie

    RegionKansai
    HauptinselHonshu
    Bevölkerung1,854,724
    Fläche5,774.39 km²

    Tipps für die Präfektur Mie

    Die Perleninsel Mikimoto

    Die Perleninsel Mikimoto befindet sich in der Präfektur Mie und wurde nach Kokichi Mikimoto benannt, der hier die weltweit erste vollrunde Zuchtperle erschuf.Die Perleninsel...