StartSchlagworteKagoshima

    Kagoshima

    Wer Geschichte liebt, ist in der Präfektur Kagoshima (鹿児島県, Kagoshima-ken) genau richtig. Das Christentum wurde in Japan erstmals durch Francis Xavier in Kagoshima eingeführt, und in Tanegashima erreichte westliche Technologie Japan in Form von Musketen. Vermutlich noch bedeutender jedoch war die einflussreiche Satsuma-Herrschaft, die während der Meiji-Restauration in Kagoshima entstanden ist; auch der angesehene Anführer der Satsuma Rebellion, Saigo Takamori, wurde hier geboren. Ebenfalls in Kagoshima befindet sich das bedrückende Chiran Peace Museum für Kamikaze Piloten aus dem Zweiten Weltkrieg.

    Neben der historischen Bedeutsamkeit ist die – abgesehen von Okinawa – südlichste Präfektur Japans bekannt für einen der aktivsten Vulkane der Welt, Sakurajima, dessen Aschewolken oft über die Präfekturhauptstadt ziehen. Die Insel Yakushima, Weltnaturerbe der UNESCO, bietet Wandernden magische Wälder, deren majestätische Sicheltannen bis zu mehreren tausend Jahre alt sind.

    Eine der besten Spirituosen Japans, Shochu aus Satsuma Süßkartoffeln, wird in Kagoshima gebraut.

    Sehenswürdigkeiten in der Präfektur Kagoshima

    RegionKyushu
    HauptinselKyushu
    Bevölkerung1,706,242
    Fläche9,188.10 km²

    Tipps für die Präfektur Kagoshima

    Shiratani Unsuikyo Schlucht

    Die Shiratani Unsuikyo Schlucht auf der Insel Yakushima wird wegen der besonderen Atmosphäre auch gern als "Ghibli Wald" bezeichnet.Die Insel Yakushima gehört zur Präfektur...

    Sengan-en Starbucks in Kagoshima

    Japan ist bekannt für seine außergewöhnlichen Starbucks Filialen. Die meisten sind an bekannten Touristen-Orten, aber eine besonders schöne liegt in Kagoshima.Starbucks Filialen gibt es...