StartSchlagworteFukui

    Fukui

    Die Präfektur Fukui (福井県, Fukui-ken) ist das ideale Reiseziel für Geschichtsinteressierte, denn sie beherbergt eine Vielzahl an historischen und kulturell bedeutsamen Stätten. Die Ichijodani Asakura Ruinen erzählen von der Sengoku-Zeit vor über 500 Jahren, und die Burg Maruoka ist die älteste erhaltene Burg Japans.

    Außerdem liegt in der Präfektur das Fukui Dinosaurier Museum, das weltweit zu den eindrucksvollsten Museen dieser Art zählt. Ein Besuch in Eiheiji, einem der zwei Haupttempel des Zen-Buddhismus, sowie bei den atemberaubenden Tojinbo Klippen sollte bei einer Reise nach Fukui ebenfalls nicht fehlen.

    Die Präfektur ist außerdem bekannt für ihr gutes Essen. Besonders Krabben und Makrelen gelten als lokale Spezialitäten, und die berühmte Reissorte Koshi Hikari schmeckt nicht nur köstlich, sondern bildet auch die Grundlage für hochwertigen Sake, mit dem du einen aufregenden Tag in der Präfektur Fukui ausklingen lassen kannst.

    Sehenswürdigkeiten in der Präfektur Fukui

    Heisenji Hakusan Schrein

    Der Heisenji Hakusan Schrein in der Präfektur Fukui wurde vor ungefähr 1300 Jahren am Zugang des Echizen Pilgerpfades um den heiligen Berg Hakusan errichtet.Der...

    Tojinbo Klippen

    Die Tojinbo Klippen in der Präfektur Fukui erstrecken sich einen ganzen Kilometer an der Küstenlinie von Fukui. Über die Jahrtausende von den kraftvollen Wellen...
    RegionChubu
    HauptinselHonshu
    Bevölkerung806,314
    Fläche4,190.43 km²

    Tipps für die Präfektur Fukui

    Washi Papier in Echizen

    Die Stadt Echizen in der Präfektur Fukui ist seit Jahrhunderten bekannt für die Herstellung von Washi Papier, einem traditionellen Kunsthandwerk in Japan.Das besondere Papier,...

    Kunst und Handwerk in Echizen

    In der Stadt Echizen in Fukui werden Kunst und Handwerk heute noch nach traditioneller Art fortgeführt und damit auch für die junge Generation erlebbar...