Der älteste aller Sumiyoshi Schreine in Japan

    Sumiyoshi Schrein

    Der Sumiyoshi Schrein (jap.: 住吉神社) befindet sich in Fukuoka auf der japanischen Hauptinsel Kyushu. Er ist der älteste aller 2.000 Sumiyoshi Schreine in Japan.

    Der Schrein in Fukuoka befindet sich im Stadtteil Hakata und gilt als Geburtsstätte aller Sumiyoshi Schreine Japans. Im ganzen Land gibt es über 2.000 und sie verehren die Shinto Götter Sokotsutsuo-no-kami, Nakatsutsuo-no-kami and Uwatsutsuo-no-kami, welche Reisende, Fischer und Seeleute beschützen sollen. Aus diesem Grund findet man sie oft in der Nähe von Gewässern oder Häfen.

    Der Sumiyoshi Schrein:

    Der Ursprung des Schreins geht auf das Jahr 221 zurück und er gilt somit als erster der Sumiyoshi Schreine Japans. Der heutige Schrein wurde, nachdem er davor mehrfach zerstört worden war, vom Feudalherren Kuroda Nagamasa am Anfang der Edo Zeit (1603-1868) wieder aufgebaut. Er wurde aufgrund seines alten Architekturstils, der als Sumiyoshi-zukuri bekannt ist, zu einem wichtigen Kulturgut des Landes erklärt.

    Der Begriff dieses Architekturstils wurde jedoch vom Sumiyoshi Taisha Schrein in Osaka geprägt. Er kennzeichnet sich durch gerade Giebel und Dächer der Gebäude, die meistens von einem Doppelzaun eingerahmt sind. Der Schrein in Fukuoa wird alle 25 Jahre restauriert, um diese außergewöhnliche Architektur zu schützen.

    Das gesamte Schreingelände ist 26,800 Quadratmeter groß und von viel Natur und Bäumen übersaht. Neben der Haupthalle befinden sich hier weitere Schreingebäude, kleine Teiche, eine Hochzeitshalle sowie eine antike Rikishi-Statue in Form eines alten Sumoringers.

    Auf dem Gelände finden jährlich verschiedene Festivals statt, das größte davon ist das gleichnamige Schrein Festival. Es fand erstmals statt, als Kaiserin Jingu nach Korea reiste und das Festival inklusive Sumo-Ritualen für ihre sichere Rückkehr abgehalten wurde. Es findet jährlich im Oktober statt.

    Der Schrein befindet sich in der Nähe des Bahnhofs Hakata. Man kann ihn zu Fuß nach einem ca. 10 Minütigen Spaziergang erreichen. Alternativ kann man mit einem lokalen Bus zur Bushaltestelle TVQ fahren, die 500 Meter vom Schreingelände entfernt liegt.

    Informationen

    Adresse: 3-1-51 Sumiyoshi, Hakata Ward, Fukuoka, 812-0018 (Karte)

    Öffnungszeiten: 09:00 bis 17:00 Uhr

    Preis: freier Eintritt

    Sonstiges:

    • Souvenir-Shop
    • Toiletten
    • Parkmöglichkeiten in der Umgebung

    Webseite

    Top 5 Sehenswürdigkeiten