Beeindruckende Aussichtsplattform in Shibuya

    Shibuya Sky

    Shibuya Sky ist eine Aussichtsplattform im gleichnamigen Bezirk Shibuya in Tokyo und ermöglicht einen 360 Grad Ausblick unter freiem Himmel.

    Die moderne Aussichtsplattform wurde im November 2019 eröffnet und bildet mit 229 Metern den höchsten Punkt in Shibuya. Sie ermöglicht den Besucher*innen auf mehreren Ebenen einen Ausblick auf die Umgebung, insbesondere auf den Shibuya Scramble Square, die bekannte große Kreuzung.

    Attraktionen auf der Shibuya Sky Aussichtsplattform

    Shibuya Sky befindet sich direkt neben der bekannten Kreuzung in Shibuya und wird in 3 Zonen aufgeteilt: Vom 14. bis zum 45. Stock liegt das sogenannte Sky Gate, welches mit digitalen Kunst-Displays den Auftakt zum obigen Observatorium bildet. Primär allerdings befinden sich hier Bürogebäude. Tickets werden im 14. Stock erworben.

    Es folgt die nächste Zone, die sogenannte Sky Gallery. Sie befindet sich im 46. Stock des Gebäudes und beeindruckt durch verglaste Fenster, die einen Ausblick auf die Umgebung ermöglichen. Sie ist überdacht und ermöglicht somit such bei schlechtem Wetter einen Besuch der Aussichtsplattform. Zudem gibt es hier ein kleines Restaurant und eine Lounge.

    Der Höhepunkt ist die Sky Stage, eine 360°-Aussichtsplattform, die sich direkt auf der Sky Gallery befindet. Man erreicht sie über verglaste Rolltreppen, die bereits einen Vorgeschmack auf die grandiose Aussicht bieten, die man von oben hat. Das Observatorium ist nicht überdacht und bietet einen Rundumblick über die Skyline von Tokyo. Auf die Sky Stage dürfen bis auf eine Camera oder ein Smartphone keine persönlichen Gegenstände wie beispielsweise Handtaschen mitgenommen werden. Diese müssen ein Stockwerk tiefer in Schließfächern verstaut werden. Die Kosten dafür liegen bei ¥100 (etwa 0,80 Euro).

    Neben der einmaligen Aussicht gibt es auf dem Dach auch Hängematten, in denen man liegen und den Himmel, abends sogar die Sterne beobachten kann. Auch ein Beobachtungskompass befindet sich hier, mit dessen Hilfe man die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie den Tokyo Tower, das Tokyo Stadion und sogar den Berg Fuji an einem klaren Tag finden kann. Nachts findet eine Lichtshow namens „Crossing Light“ statt, bei der 18 Strahlen in den Stadthimmel leuchten.

    Shibuya Sky befindet sich unmittelbar neben der bekannten Kreuzung in Shibuya am gleichnamigen Bahnhof. Vom dortigen JR Bahnhof sind es nur 5 Minuten zu Fuß vom Süd-Ost Ausgang. Von der Metro Station Shibuya führen die Ausgänge Richtung Hikarie am schnellsten zur Aussichtsplattform.

    Informationen

    Adresse: 2-24-12 Shibuya, Shibuya-ku, 150-6145 Tokyo (Karte)

    Öffnungszeiten: täglich 09:00 – 23:00 Uhr (letzter Einlass um 22:00)

    Preis:  Erwachsene ¥2.000 (online ¥1.800), Schüler*innen ¥1.600 (online ¥1.400), Kinder bis 10 ¥1.000 (online ¥900)

    Sonstiges:

    • Observatorium
    • Toiletten
    • Restaurant & Café
    • Schließfächer

    Webseite

    Top 5 Sehenswürdigkeiten