Eine von Japans drei großen Kalksteinhöhlen

    Ryusendo Höhle

    Die Ryusendo Höhle nahe der Stadt Iwaizumi in Iwate ist eine der schönsten und größten Kalksteinhöhlen in ganz Japan.

    Die Höhle ist ein nationaler Naturschatz und gehört mit der „Akiyoshido Höhle“ in Yamaguchi und der „Ryugado Höhle“ in Kochi zu den drei bekanntesten Kalksteinhöhlen in ganz Japan. Es wird vermutet, dass die Kavernen und Tunnel bis etwa 5000 Meter weit in den Berg hineinreichen, seit Beginn der Forschungen in den 1920ern wurde die Höhle jedoch nur bis etwa 3000 Meter weit erforscht. Bisher gilt die Inazumi Höhle in Oita als längstes zusammenhängendes Höhlensystem in Japan.

    Besonderheiten der Ryusendo Kalksteinhöhle

    Die riesige Höhle besteht aus unzähligen, teilweise mit Wasser gefüllten Kavernen, die durch lange Tunnel miteinander verbunden sind. Zudem gibt es hier vier unterirdische Seen, von denen drei besichtigt werden können. Diese haben eine Wassertiefe zwischen 35 und 98 Metern. Der vierte See ist der Öffentlichkeit nicht zugänglich, ist aber mit einer Tiefe von 120 Metern der tiefste bekannte unterirdische See in ganz Japan.

    Besucher*innen können die Ryusendo Höhle bis etwa 700 Meter tief erkunden. Dafür wurden Geländer, Treppen und Plattformen dort angebracht, die über einen Pfad in die Höhle und zu drei der unterirdischen Seen führen. Zudem wurden über und unter Wasser farbige Lichter installiert, die die Höhle und das kristallklare Wasser damit in eine besondere Atmosphäre tauchen. Des Weiteren kann man überall unterschiedlich lange Stalaktiten und Stalagmiten entdecken und die Höhle ist die Heimat von gleich fünf unterschiedlichen Fledermausarten, die man bei einem Besuch auch häufig beobachten kann.

    Die Ryusendo Kalksteinhöhle befindet sich etwa 2 Kilometer außerhalb der Stadt Iwaizumi und kann mit dem Auto oder lokalen Bussen erreicht werden. Von den umgebenden größeren Städten Morioka und Miyako aus gehen täglich jeweils vier Busse direkt bis zum Besucherzentrum der Höhle. Dort befinden sich auch Toiletten, Schließfächer, ein Souvenirladen und ein Café und auch Parkmöglichkeiten sind vorhanden.

    Informationen

    Adresse: Kannari-1bancho1 Iwaizumi, Shimohei District, Iwate 027-0501 (Karte)

    Öffnungszeiten: täglich 08:30 – 17:00 Uhr (letzter Einlass um 16:30)

    Preis:  ¥1000

    Sonstiges:

    • Parkmöglichkeiten
    • Toiletten
    • Schließfächer
    • Café
    • Souvenirshop
    • Informationszentrum

    Webseite

    Top 5 Sehenswürdigkeiten