Nomura Samurai Haus

    Das Nomura Samurai Haus befindet sich in der Stadt Kanazawa der Präfektur Ishikawa. Es ist Teil des dortigen Nagamachi Samurai Distrikts, welcher in seiner heutigen Form seit der Edo Zeit erhalten wurde und kann als eines der wenigen Gebäude dort von innen besichtigt werden.

    Das Haus war die Residenz der damals einflussreichen Nomura Familie, die dem damals in der Gegend vorherrschenden Maeda Clan diente. Mit dem Beginn der Meiji Restauration wurden viele ehemalige Samurai Häuser zerstört, während das Nomura Haus von einem Geschäftsmann aufgekauft und erhalten wurde. Während Teile des Gebäudes und der zugehörige Garten noch im Original erhalten sind, wurde zusätzlich ein Teeraum eingebaut.

    Heute gehört das Nomura Samurai Haus der Stadt Kanazawa und ermöglicht Besucher*innen einen realistischen Einblick in das tägliche Leben der Samurai. Von der Busstation Korinbo ist es nur einen 5-minütigen Fußweg durch den Samurai Distrikt entfernt.

    Informationen

    Adresse: 1 Chome-3-32 Nagamachi, Kanazawa, Ishikawa 920-0865 (Karte)

    Öffnungszeiten: April bis September täglich 8:30 – 17:30 Uhr, ansonsten 8:30 – 16:30 Uhr

    Preis: ¥550

    Sonstiges

    • Kostenlose Broschüren
    • Informationsschalter

    Website

    Top 5 Sehenswürdigkeiten