Berühmt für den alten Samurai-Bezirk der Stadt

    Kakunodate

    Kakunodate ist eine ehemalige Burgstadt und Samurai-Hochburg in der Präfektur Akita. Sie ist berühmt für die traditionelle Architektur im alten Samurai Bezirk, dessen Straßen von Kirschbäumen gesäumt sind.

    Kakunodate (角館) wurde im Jahr 1620 gegründet und ist seitdem weitgehend unverändert geblieben. Die ehemalige Burgstadt hat nur die Zerstörung ihrer einstigen Burg zu beklagen. Kakunodate wurde damals in einen Samurai- und einen Kaufmanns-Bezirk geteilt. Der Samurai-Bezirk bietet Besucher*innen heute noch einige der besten Beispiele der Samurai-Architektur in ganz Japan.

    Dort befindet sich auch das Aoyagi Samurai Haus, welches zu den am besten erhaltenen Gebäuden dieser Art in ganz Japan zählt. Auf dem Gelände befinden sich neben dem Haupthaus und einer Waffenkammer auch das  Akita-Volkskundemuseum und das Samurai-Werkzeugmuseum. Das Anwesen verfügt außerdem über einen schönen japanischen Garten.

    Ebenfalls im Samurai-Bezirk gelegen ist das Denshokan-Museum, wo traditionelles Handwerk ausgestellt wird und man bei der Produktion zusehen kann. Es werden auch mehrere interaktiven Aktivitäten angeboten, bei denen man in die Zeit der Samurai zurückversetzt wird.

    Die Stadt Kakunodate ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert, der Ort ist aber besonders im Frühjahr zur Zeit der Kirschblüte beliebt. Neben den von Kirschbäumen gesäumten Straßen des Samurai-Bezirks zählt die Uferpromenade des Hinokinai Flusses als einer der beliebtesten Kirschblütenorte der Region Tohoku. Gegen Ende April bis Anfang Mai findet hier das Kakunodate Sakura Festival statt.

    Kakunodate befinden sich zwischen den Städten Akita und Morioka und man erreicht sie aus beiden in ungefähr einer Stunde mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Morioka liegt auf der Tohoku Hokkaido Shinkansen Linie und Akita auf der Akita Shinkansen Linie, dementsprechend können beide Städte einfach aus Tokyo erreicht werden.

    Informationen

    Adresse: Kamisugazawa-394-2 Kakunodatemachi, Semboku, Akita 014-0369 (Karte)

    Öffnungszeiten: ganzjährig

    Preis: freier Eintritt

    Sonstiges:

    • Touristeninformation
    • Toiletten
    • Restaurants und Cafés
    • Übernachtungsmöglichkeiten
    • Parkmöglichkeiten

    Webseite (offizielle Webseite der Tohoku Tourism Promotion Organization)

    Top 5 Sehenswürdigkeiten