HomeReisezieleSehenswürdigkeitenHeisenji Hakusan Schrein

    Heisenji Hakusan Schrein

    Der Heisenji Hakusan Schrein in der Präfektur Fukui wurde vor ungefähr 1300 Jahren am Zugang des Echizen Pilgerpfades um den heiligen Berg Hakusan errichtet.

    Der Heisenji Hakusan Tempel galt als eine der Hauptstationen für die Pilger zum Gipfel des Berges Hakusan. Heute besteht allerdings nur noch ein kleiner Teil der ursprünglichen Route. Der originale Heisen-ji Hakusan Schrein brannte allerdings im 16. Jahrhundert bis auf seine Grundmauern nieder und somit wurde er zu Beginn der Edo-Zeit wieder aufgebaut.

    Der Tempel ist umgeben von Wäldern und grünem Moos. Betreten wird der Heisenji Hakusan Schrein über die ebenfalls mit Moos bewachsenen steinigen Stufen, welche von uralten Bäumen gesäumt werden, von denen einige über 1000 Jahre alt sind.

    Informationen

    Adresse: Heisenjicho, Katsuyama, Fukui 911-0822 (Karte)

    Öffnungszeiten: durchgehend geöffnet

    Preis: freier Eintritt

    Sonstiges

    • Parkmöglichkeiten
    • Toiletten

    Offizielle Website

    Top 5 Sehenswürdigkeiten