Originalburg mit vielen architektonischen Details

    Burg Hikone

    Die Burg Hikone befindet sich in der gleichnamigen Stadt am östlichen Ufer des Sees Biwa in der Präfektur Shiga. Die Burg aus dem Jahr 1622 ist eine der 12 Originalburgen Japans und gilt deshalb als Nationalschatz, die höchste Auszeichnung für Kulturgüter in Japan.

    Der Bau der Burg, der durch Daimyo (lokaler Herrscher im feudalen Japan) Ii Naokatsu geforderte wurde, dauerte 20 Jahre. Es wurden Materialien und Teile der nahegelegenen Burg Sawayama verwendet, da diese abgerissen wurde. Die Familie Ii war während der Edo Zeit (1603-1867) treuer Verbündeter des herrschenden Tokugawa-Clans, weshalb sie wohlhabend war und die Burg reich verzieren konnten.

    Die dreistöckige Burg Hikone befindet sich auf einem kleinen Hügel im Zentrum der Stadt. Sie ist verhältnismäßig klein, weist aber ein einzigartiges Design auf, das mehrere verschiedene Architekturstile kombiniert. In der Burg selber befinden sich steile Treppen, massive Holzbalken und Besucher*innen können alte teppo zama (Schießscharten) und ya zama (Öffnungen zum Abfeuern von Pfeilen) finden. Das innere Burggelände verfügt weiterhin über mehrere kleine Türme, eine Lagerhalle, ein Pferdestall und eine Glocke, die immer noch mehrmals täglich geläutet wird.

    Die Burg sowie das innere Gelände sind umgeben von einem Burggraben. Dort befindet sich außerdem das Hikone Castle Museum. Hier finden verschiedene Ausstellungen statt und das Museum verfügt über das teilweise restaurierte alte Palastgelände, welches mehrere Tatami-Räume, Korridore und Gärten umfasst und früher als Regierungsbüro gedient hat.

    Außerhalb des Burggrabens befindet sich der Genkyuen Garten, der wiederum von einem Graben umgeben ist. Der im 17. Jahrhundert im chinesischen Stil angelegte Garten verfügt über einen Zierteich sowie ein Teehaus und man hat einen guten Blick auf die Burg Hikone.

    Informationen

    Adresse: 1-1 Konkicho, Hikone, Shiga 522-0061 (Karte)

    Öffnungszeiten: 

    Burg Hikone: täglich 08:30 – 17:00 Uhr

    Hikone Castle Museum: 08:30 – 17:00 Uhr (letzter Einlass um 16:30 Uhr, geschlossen an japanischen Nationalfeiertagen)

    Preis: 

    Burg Hikone ¥600

    Hikone Castle Museum ¥500

    Burg Hikone und Genkyuen Garten ¥800

    Kombi-Ticket Burg Hikone, Genkyuen Garten und Hikone Castle Museum ¥1.200

    Sonstiges:

    • Kostenlose Broschüren
    • Informationsschalter
    • Parkmöglichkeiten
    • Toiletten

    Webseite

    Top 5 Sehenswürdigkeiten