Harmonie von japanischer Kunst und japanischen Landschaftsgärten

    Adachi Kunstmuseum

    Das Adachi Kunstmuseum befindet sich in Yasugi in der Präfektur Shimane. Das 1970 eröffnete Museum verbindet japanische Kunst in wechselnden Ausstellungen von Keramik und Gemälden aus dem 20. Jahrhundert und Gartendesign miteinander.

    Das Adachi Kunstmuseum wurde vom Textilgroßhändler und Kunstsammler Adachi Zenko gegründet. Er wurde 1899 in Yasugi geboren und ließ das Museum aus Dankbarkeit gegenüber seiner Heimatstadt und zur Förderung der kulturellen Entwicklung der Präfektur bauen. Viele seiner gesammelten Werke befinden sich heute in einer festen Ausstellung im Museum, der Großteil der Bilder ist vom japanischen Maler Yokoyama Taikan.

    Im Museum und dem angrenzenden Garten spürt man Adachis Wertschätzung gegenüber Yokoyama Taikan. Adachis Vision für das Museum war es, eine Verbindung zwischen dem Garten im japanischen Stil und Taikans Werken zu schaffen. Er wollte, dass Besucher*innen durch den Anblick der sich saisonal ändernden Landschaft Taikans Gemälde mit einem neuen Gefühl der Wertschätzung betrachten.

    Das Gelände des Museums besteht aus dem Hauptgebäude, in denen die Dauerausstellung sowie temporäre Ausstellungen moderner und zeitgenössischer Kunstwerke, sowie Keramik und Holzschnitte zu finden sind. Es gibt zudem eine Reihe an Bildern, die speziell für Kinder gemalt sind. Außerdem befinden sich im Museumsgebäude ein Souvenirladen und Cafés.

    Der Garten hat eine Fläche von 165.000 Quadratmeter und lässt sich in fünf Abschnitte unterteilen. Neben einem trockenen Landschaftsgarten gibt es beispielsweise auch einen Moss- und einen Teichgarten. Die Gartenlandschaft des Museums belegt seit 2003 den ersten Platzt des „Japanese Garden Ranking“ und wurde vom „Michelin Green Guide Japan“ mit drei Sternen ausgezeichnet.

    Informationen

    Adresse: 320 Furukawacho, Yasugi, Shimane 692-0064 (Karte)

    Öffnungszeiten:

    April bis September: 09:00 bis 17:30 Uhr

    Oktober bis März: 09:00 bis 17:00 Uhr

    unregelmäßig während dem Wechsel der Ausstellungen geschlossen

    Preis: ¥2.300

    Sonstiges:

    • Broschüren
    • Toiletten
    • Souvenirshop
    • Café
    • Parkmöglichkeiten

    Webseite

    Top 5 Sehenswürdigkeiten